Online Payment

Produkte

Hier finden Sie ausführlichere Informationen zu unseren umfassenden Payment Lösungen für den Online und Offline Handel, sowie zu unseren zusätzlichen Services. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Online Payment

Mit unserem Online Payment Gateway können Sie mit nur einer Integration mehr als zehn der beliebtesten Zahlungsarten in Ihrem Online Shop einsetzen.

VISA
mastercard
BP American Express Logo

Die Akzeptanz von Kreditkarten ist aufgrund der hohen Nutzerfreundlichkeit, insbesondere bei internationalen Bestellungen, ein wesentlicher Bestandteil eines erfolgreichen Online-Geschäfts.

Funktionsweise:
Der Käufer zahlt schnell und unkompliziert mit einer Kreditkarte über das durch die Better Payment bereitgestellte PCI DSS zertifizierte Kreditkarten-Interface. Nach Eingabe und mit Bestätigung der Kreditkartendaten durch den Käufer werden die Zahlungsdaten direkt an Better Payment übermittelt. Die Kreditkartendaten liegen zu keiner Zeit auf den Systemen des Händlers vor, was den Umfang der PCI DSS Zertifizierung des Händlers auf ein Minimum reduziert.

Features

  • Refunds
  • Recurring Payments
  • Redirect oder iFrame Integration

Addons

  • 3D-Secure
srcsiege 300
images
BP_Lastschrift

Funktionsweise:
Mit SEPA Lastschrift werden ausstehende Beträge einfach vom Bankkonto des Kunden eingezogen. Der Käufer gibt im Checkout IBAN, BIC und Kontoinhaber an. Über das Payment System wird im Anschluss die Lastschrift bei der Bank des Händlers eingereicht und durch die Bank des Kunden ausgeführt. Weiterhin kann der Zahlungserfolg kontrolliert und an den Shop zurückgegeben werden.

Features

  • Mandatserstellung und -management
  • Refunds
  • Recurring Payments
  • Buchungsabgleich

Addons

  • Risiko-Check
  • Inkasso
  • Abgesichert / Factoring / Auszahlungsgarantie
BP Solvendi Logo
BP_Rechnung

Bieten Sie Ihren Kunden eine der beliebtesten Bezahlmethoden Deutschlands an und erhöhen Sie so maßgeblich Ihre Umsätze.

Funktionsweise:

Beim Rechnungskauf sendet der Händler zunächst die Ware inklusive Rechnung an den Käufer. Der Käufer kann die Ware auf Beschaffenheit und Mängel prüfen und bezahlt im Anschluss den offenen Betrag.

Das finanzielle Risiko liegt beim Händler/Lieferanten. Daher spricht man auch von einem Lieferanten-/Warenkredit.

Der Rechnungskauf ist in Deutschland bei Käufern sehr beliebt, birgt jedoch Risiken für den Händler. Um Betrug und Zahlungsausfälle zu minimieren können Risiko- und Bonitätsprüfungen durchgeführt werden. Weiterhin kann die Liquidität durch Factoring erhöht werden.

 

Features

  • B2B & B2C

Addons

  • Risiko-Check
  • Inkasso
  • Abgesichert / Factoring / Auszahlungsgarantie
BP Solvendi Logo
BP Paysafe Logo Frei
BP_Vorkasse

Funktionsweise:

Der Käufer überweist dem Verkäufer vorab den Rechnungsbetrag. Erst nach bestätigtem Zahlungseingang wird die Ware vom Verkäufer versendet.
Da das finanzielle Risiko bei den Kunden liegt, spricht man auch von einem Kunden- bzw. Abnehmerkredit.

BP_Ratenzahlung

Bieten Sie Ihren Kunden Ratenkauf an – mit 100% Zahlungsgarantie.

  • Ohne PostIdent für den Kunden
  • Zinssatz individuell anpassbar
  • Garantierte Auszahlung
  • Faire und individuelle Betreuung der Endkunden

Funktionsweise:
Vereinbarung zwischen dem Käufer und dem Verkäufer, bei welcher der Käufer in periodischen Abständen eine Teilsumme des Gesamtbetrags einer Rechnung bezahlt, bis die komplette Rechnung beglichen ist. Dabei wird ein Zinssatz für den vorübergehenden Kundenkredit erhoben.

Features

  • Refunds
  • Abgesichert / Factoring / Auszahlungsgarantie
BP Paysafe Logo Frei

Integrieren Sie Ihren PayPal-Account in unsere Bezahllösung und ermöglichen Sie somit Ihren Kunden Wallet-Zahlungen.

Funktionsweise:

Über einen PayPal-Account kann der Käufer per Eingabe von E-Mail-Adresse und Passwort eine Zahlung anstoßen, welche auf den PayPal-Account des Händlers gebucht wird. Der Käufer wird im Checkout zur PayPal-Website geleitet, gibt dort die Nutzerdaten ein und bestätigt die Transaktion. Dabei ist bei PayPal ein Bankkonto/die Kreditkarte des Käufers hinterlegt.

PayPal ist als Zahlungsart bei Käufern auch aufgrund des umfassenden Käuferschutzes beliebt. Dieser erlaubt dem Käufer Gelder einfach, auch ohne Einverständnis des Händlers, zurückzubuchen.

Mit SOFORT ermöglichen Sie Ihren Kunden ganz einfach und umgehend mit dem vertrauten Online Banking zu bezahlen.

Funktionsweise:

Der Käufer kann den offenen Betrag schnell und einfach per Online Überweisung begleichen. Dazu wird der Käufer auf die Website von SOFORT weitergeleitet, gibt in das dortige Interface die Kontoinformationen ein und bestätigt per TAN die Überweisung.

Der Händler erhält umgehend die Zahlungsbestätigung und kann die bestellte Ware direkt ausliefern.

SOFORT ist in 9 europäischen Ländern verfügbar (Belgien, Deutschland, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, Schweiz, Spanien, UK).

 

Mit giropay bieten Sie Ihren Kunden die Bezahlung über das sichere Online-Banking an.

Funktionsweise:

Der Käufer kann den offenen Betrag schnell und einfach per Online Überweisung begleichen. Dazu wird der Käufer auf die Website der Girosolution weitergeleitet, gibt in das dortige Interface die Kontoinformationen ein und bestätigt per TAN die Überweisung.

Der Händler erhält umgehend die Zahlungsbestätigung und kann die bestellte Ware direkt ausliefern.

giropay steht Kontoinhabern in Deutschland zur Verfügung.

Features

  • Kleinbeträge bis 30 EUR ohne TAN möglich

Nutzen Sie das neue Online-Bezahlsystem der deutschen Banken und Sparkassen. Ihre Kunden können ganz bequem mit Benutzernamen und Passwort die Bezahlung durchführen.

Über die deutschen Banken und Sparkassen und paydirekt sind über 50 Millionen onlinefähige Girokonten angeschlossen.

Funktionsweise:

Der Käufer benötigt ein Kundenkonto bei einer der teilnehmenden Banken und einen Account bei paydirekt. Zur Zahlung wird der Käufer auf die Website der paydirekt weitergeleitet und kann sich per Login-Daten (Benutzername & Passwort) anmelden und die Zahlung bestätigen.

paydirekt ist ein Online-Bezahlverfahren deutscher Girokonten und ein Service der deutschen Banken und Sparkassen.

Features

  • Refunds

Kunden bestellen bei Ihnen und bezahlen ganz unkompliziert und in bar beim lokalen Einzelhandelspartner. Ermöglichen Sie Ihre Kunden die Barzahlung!

Funktionsweise:

Der Käufer kann den offenen Betrag an Kassen von teilnehmenden Filialen des Einzelhandels bar bezahlen. Dafür wird nach dem Checkout im Onlineshop ein Zahlungscoupon erstellt. Dieser wird bei Vorlage im Einzelhandel an der Kasse gescannt und kann dann in Bar beglichen werden.

Nach der Zahlung durch den Käufer wird der Händler über den Zahlungseingang informiert und kann die bestellte Ware versenden.

BP iDeal Logo

Beziehen Sie Kunden aus Holland mit ein und ermöglichen Sie Ihnen eine aus ihrem Land etablierte Bezahlmethode.

Funktionsweise:

Der Käufer begleicht den offenen Betrag per Überweisung über iDEAL. Dazu wird der Käufer zur sicheren Bezahlseite von iDEAL weitergeleitet. Mit Eingabe der Kontonummer und Bestätigung der Transaktion durch 2-Faktoren-Authentifizierung wir die Zahlung angestoßen.

Der Händler erhält eine Zahlungsbestätigung und kann die Ware umgehend versenden.

iDEAL ist ein Online-Bezahlsystem aus den Niederlanden.

Zusätzliche Services

Um Ihre Prozesse rund um das Thema Payment zu verbessern, stellen wir Ihnen zusätzliche Services zur Verfügung, wie das E-Shop Setup, das Risiko- & forderungsmanagement aber auch die Funktion eines Virtuellen Terminals für Mobile Orders & Telephone Orders (MOTO's).

E-Shop
Setup

Better Payment bietet die Möglichkeit, einen eigenen Online Shop mit Hilfe ihres Partners Versa Commerce innerhalb kürzester Zeit aufzusetzen.

Risiko-
management

Beim Risikomanagement werden Zahlungsausfälle durch eine umfangreiche Betrugsabwehr verhindert. Mit Hilfe von Pre-, Risiko und Score Checks (Warenkorbgrösse, Addressen- & Identitätschecks etc.) der Partner (Boniversum, Solvendi) wird die Betrugsrate gesenkt.

 

 

 

Forderungs-
management

Beim Forderungsmanagement wird die Liquidität der Händler durch ein vereinfachtes Inkassoverfahren oder eine Forderungsübertragung mit Hilfe der Partner (Creditreform, Solvendi) hochgehalten.

 

 

 

 

Virtuelles Terminal

Mithilfe des Virtuellen Terminals können Kundendaten erfasst und Zahlungen per Kreditkarte oder SEPA Lastschrift ausgelöst werden, auch wenn ein Kunde per Telefon oder E-Mail bestellt (MOTO’s). So werden die Daten der Kunden ebenfalls im Better Payment Dashboard erfasst.

Vorteile

Transparentes Pricing

Attraktive Preise ohne versteckte Kosten

Schnelles Onboarding

Innerhalb kürzester Zeit Zahlungen annehmen

Alle Bezahlmethoden

Alle wichtigen Zahlarten in einer Komplettlösung

Einfache Integration

Einbindung über API oder mit Hilfe eines unserer Shop Plug-Ins

Hohe Sicherheit

Zertifizierung nach PCI DSS 3.2

Zusatzleistungen

Absicherung der Liquidität durch fortschrittliches Risiko- & Debitorenmanagement